Mit Beginn der Saison 2005/2006 erhielt die Hamburgische Staatsoper, beauftragt durch die Opernintendantin und Generalmusikdirektorin Simone Young, ein neues Corporate Design. Im Auftrag und mit dem Hamburger Designer Peter Schmidt ist die Gestaltung der umfangreichen Druckwerke für die Hamburgische Staatsoper und die Philharmoniker Hamburg entstanden.